breiti.ch - endlich eine neue Website!

von (Kommentare: 0)

Noch im letzten Jahrhundert hab ich in den Anfängen des Internets den Domain-Namen breiti.ch reserviert. Heute ist es unmöglich noch so kurze Namen zu erhalten, ausser man bezahlt Wucherpreise wie für einfache Autoschilder oder Telefonnummern.

Mit reinem HTML hab ich dann meine erste Homepage programmiert, noch ohne Websitebuilder-Software, einfach so mit einer Art Texteditor. Bis vor kurzem verwaltete ich die Seite mit einer Ur-Version der Software Dreamweaver.

Leider hab ich nie Zeit gefunden (oder mir Zeit genommen), die breiti.ch-Website der fortschreitenden Internetprogrammiertechnik anzupassen. Mehrere Versuche blieben erfolglos, es reichte nie zu einer Endversion.

Zum Abschluss meines Informatikstudiums 2005 schrieb ich eine Diplomarbeit zum Thema CMS. Mit solchen Content Management Systemen werden heute die meisten Firmenwebsites und immer mehr auch privaten Webauftritte realisiert. Die ersten CMS-Websites erstellte ich mit TYPO3 und Joomla. Noch heute benutze ich TYPO3 an meinem Arbeitsplatz für das Intranet und Joomla für die Website von little BIG easy. Vor einigen Jahren bin ich auf das CMS Contao gestossen und war begeistert von seiner Einfachheit und dem übersichtlich strukturierten Aufbau, trotz hoher Flexibilität und Funktionalität.

Und mit diesem Contao ist jetzt endlich eine neue breiti.ch-Website entstanden. Ich hoffe, sie gefällt euch. Gerne nehme ich Anregungen für neue Funktionen und Änderungen entgegen.

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 8 und 7.